Totale Begeisterung!

Abu Dhabi hält, was die Reiseführer versprechen. Der Wüstenausflug war der Hammer. Das Wüstenhotel in der Liwa Oase war ein Traum. Der Service war absolute Spitzenklasse, ich glaube besser geht kaum. Du hast immer ausreichend Wasser auf dem Zimmer oder auch am Pool und „Gott sei Dank“ alles im Zimmerpreis inklusive. Das Hotel ist nicht sehr preiswert aber auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Küche ist ein Traum, Büffets vom feinsten und die Dessertbüffets ein Gedicht. Ich muss mal schauen, ob wir ein paar Gewürze ausführen dürfen, damit kann ich auf jeden Fall zu Hause punkten. Auch der Besuch der Moreeb Düne war schon ein Erlebnis, Barfuß durch den Sand der Wüste zu laufen, fernab von Trubel und nahezu alleine, war schon ungewöhnlich. Ein bisschen skeptisch war ich was das Tanken angeht, aber hier findet man tatsächlich mitten in der Wüste auch Tankstellen. Der Besuch der Ferrari World, der Traum von Michael, war schon nicht schlecht, ganz anders aber es hat mir Spaß gemacht und sogar die Achterbahn bin ich gefahren. Wahnsinn! Jetzt haben wir noch ein paar Tage Strand vor uns und natürlich wollen wir uns mal etwas ausgiebiger ins Getümmel stürzen. Die eine oder andere Mall werden wir unsicher machen und das Nachtleben genießen. Hier gibt es ein paar tolle Bars und bei Nacht ist die Stadt echt sehenswert. Mal sehen, ob wir noch eine kleine Wüsten Safari einschieben können, mit Kamelen und allem was dazu gehört. Dann geht es auch schon bald wieder gen Heimat. Schade, ich komme bestimmt mal wieder her. Noch schnell einen Gruß aus dem Paradies in das ferne, kalte Deutschland

Veröffentlicht von

Oliver Schorn

Oliver Schorn